Bustan Talks “Bargeldverbot”

16.02.2017 – Bustan Talk – Bargeldverbot und die Konsequenzen

Am vergangenen Donnerstag fand im Rahmen dieser Vortragsreihe des Bustan Clubs, die erste Veranstaltung zum Thema „Bargeldverbot“ statt.

In einer geselligen Runde in den Räumen des Hofbräukellers am Wiener Platz in München, fanden sich Bustan-Vorstände, -Mitglieder und Interessierte ein, um Frau Dagmar Metzger und ihrem interessanten Vortrag über das brisante Thema „Bargeldverbot“ zuzuhören.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorstand Chiva K. Tafazzoli, und eine kleine Präsentation und Vorstellung des Bustan Clubs durch den weiteren Vorstand Foroud Saraji, referierte Frau Metzger, PR-Expertin mit Schwerpunkt Wirtschaft und ehemalige Wirtschaftsjournalistin der Süddeutschen Zeitung und des Münchener Merkurs, über die Hintergründe sowie die Chancen und Risiken des geplanten globalen „Bargeldverbotes“.

Während des gemeinsamen Abendessens mit bayerischer „Note“ und in lockerer freundschaftlicher Atmosphäre, konnten die Teilnehmer nicht nur direkte Fragen an Frau Metzger richten, sondern auch angeregt und sachlich über das Thema diskutieren.
Im Hintergrund der Unterhaltung liefen Bildbeiträge und Eindrücke aus der letzten Iran-Reise unseres Vorstandsbeirates Behram Salmassinia auf der Projektionsleinwand. Die Auswahl an etwa 6.000 Bildern beeindruckte alle Anwesende.

Der Vorstand des Bustan Clubs freut sich sehr über die gelungene Auftaktveranstaltung und möchte jetzt schon alle Mitglieder, sowie deren Familie und Freunde am 06.06.2017 herzlich einladen, am nächsten „Bustan Talks“ teilzunehmen – diesmal mit dem spannenden Thema „Automative Zukunft“.